Dienstag, 16 Februar 2021 16:12

Einladung zum digitalen Athleteninterview „INteraktiver Austausch – Wir gehören dazu!“

Interessierte Sportvereine für das Thema Inklusion im und durch Sport sensibilisieren und Sportler*innen mit Handicap die Chance geben, ihre Erfahrungen aus dem inklusiven Sport zu teilen – das sind die Ziele einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe
der Projekte „Wir gehören dazu" (Special Olympics Hessen), „Regionalliga Inklusion" (Deutsche Turnerjugend, Region 3) und „Mit Dir inklusiv im Sport" (LVKM Hessen e.V. und Sportjugend Hessen), die am 26. Februar 2021 um 18:30 Uhr als digitale Premiere
stattfinden wird.

Getreu dem Grundsatz „Nichts über uns ohne uns!“ werden drei Athlet*innen aus den Bereichen Handball, Fußball und Kanusport dabei gleich zum Auftakt spannende Einblicke in ihren Sportleralltag liefern und im Interviewformat Rede und Antwort stehen.
Das interaktive Gespräch bietet zudem Raum für offene Fragerunden mit allen, die sich für Inklusion im Sport interessieren.

„Wir wollen die Zeit des coronabedingten Stillstandes nutzen, um weiter auf die Thematik aufmerksam zu machen und Menschen mit und ohne Behinderung eine Plattform zum gegenseitigen Austausch bieten zu können“, so Anne Effe, Regionalkoordinatorin bei Special Olympics Hessen, die das digitale Athleteninterview unter dem Titel „INteraktiver Austausch – Wir gehören dazu!“ federführend initiiert
hat.

Interessierte können sich ab sofort unter diesem Link zur Teilnahme an der Veranstaltung registrieren.


Alle Informationen im Überblick

 

Datum: Freitag, 26. Februar 2021, 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr

Teilnahmegebühr: kostenlos

Materialien: Computer oder Smartphone mit Mikrofon (und ggf. Kamera)

Ansprechpartner: Anne Effe (Regionalkoordinatorin „Wir gehören dazu“, Hessen)
bei Rückfragen Special Olympics Deutschland in Hessen e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Eileen Jakobi (Inklusion & Teilhabe)
Hessische Turnjugend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung bis: Mittwoch, 24. Februar 2021

Anmeldung: über diesen Link