Service
Service

Service

Wir organisieren Sport:      

Das zentrale Ziel des Sportkreis Region Kassel e.V. besteht darin, die Servicestelle für unsere Sportvereine zu sein.

Wir wollen sie fördern, stärken und ihnen beratend helfen, sich weiter zu entwickeln. Der Sportkreis Region Kassel e.V. will in dem sich rasant verändernden Umfeld, insbesondere des zunehmenden Wettbewerbs mit anderen Freizeitaktivitäten, auch in Zukunft ein wichtiger Interessenvertreter für alle Belange des Sports und seiner Vereine sein.

Stellvertretender Sportkreisvorsitzender Michael Siegmund übergibt 14 Bewilligungsbescheide des Landessportbundes in Präsenz im Rot-Weiß-Klub Kassel e.V.Erstmalig übergibt der „Herr der Finanzen“, Schatzmeister Michael Siegmund die Fördermittel an die Sportvereine aus der Region Kassel.Zur Freude des Sportkreises wurden alle in die Räume des Tanz Klubs Rot-Weiß-Kassel eingeladen, die sich von ihrem Zuschuss…
Vereine stehen häufig vor der Frage: wie funktioniert eine gute Öffentlichkeitsarbeit? Nur über Printmedien wie Zeitung oder Wochenblättchen? Oder nur über die eigene Homepage? Oder nur noch Social Media nutzen? Zu diesem Thema hatte der Sportkreis Region Kassel insbesondere Vereine ohne eigene Homepage eingeladen. Anwesend im Klubhaus des OSC Vellmar…
Mit insgesamt 23 Personen startete der Sportkreis nach zwei Jahren Pause endlich wieder sportlich in das Jugendseeheim vom Landkreis Kassel in Kampen. Dieses Mal konnten sich die Ü 50-jährigen Teilnehmer*innen sogar 8 Tage gemütlich machen, Sylt genießen und etwas für Ihre Gesundheit tun.
Publiziert in Freizeiten
Sportliche Freizeit mit sem Sportkreis Region Kassel e.V. Thema : Entspannung pur – finde deine Balance auf Sylt.   Du hast Lust Entspannung zu erleben, Energie zu tanken und in deiner Mitte anzukommen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für dich. Die Nordseeinsel Sylt ist dafür ideal geeignet. Lass dich…
Publiziert in Freizeiten
LSBH und Sportkreis Region Kassel unterstützen KTCW zum VereinsjubiläumEr ist einer der ältesten Vereine in Kassel und einer der ältesten Tennisvereine in Deutschland: der Kasseler Tennisclub Bad Wilhelmshöhe 1896.2021 hatte er sein 125-jähriges Jubiläum, das wegen der Corona-Pandemie aber nicht groß gefeiert werden konnte. Deshalb haben die Wilhelmshöher dies 2022…
Publiziert in Jubiläen/Ehrungen
Sportkreisvorsitzender Roland Tölle begrüßte am 28.08.22 zur Vorstandsitzung im Clubhaus des OSC Vellmar e.V. und übergab nachträglich, die schon zum Sommerfest geplante Ehrung an Christiane Kloppmann. C. Kloppmann ist seit über 50 Jahren in verschiedenen Vereinen Mitglied und ist seit 2000 in mehreren Ehrenämtern tätig.
Stellvertretend für den erkrankten Vorstandsvorsitzenden Roland Tölle, überreichte der stellv. Vorstandsvorsitzende Stefan Schindler am 28.07.2022 die Bewilligungsbescheide der Fördermittel vom lsb h an die Vereinsvertreter. Durch die schnelle Bearbeitung der Anträge durch die Kollegen*innen vom Landessportbund Hessen (lsb h), gab es bereits die Zuschüsse aus dem Vereinsförderungsfond vom 1. Quartal…
Publiziert in Service
Insgesamt eine Summe von über 12.000 Euro wurden an 8 verschiedene Vereine bewilligt. Im kleinen Kreis konnte Sportkreisvorsitzender Roland Tölle die Unterlagen an die anwesenden Vereine überreichen. Anschaffungen von verschiedensten Sportgeräten, sowie Sanierungen der vereinseigenen Sportstätten werden durch die regelmäßigen Fördermöglichkeiten des Landessportbundes Hessen e.V. unterstützt. Im Clubhaus des OSC…
„In den vielen Jahren meiner Zeit als Sportkreisvorsitzender habe ich schon so manche Förderbescheide übergeben dürfen und heute freue ich mich alle betroffenen Vereine mal wieder persönlich begrüßen zu können“, sagte Roland Tölle und fand damit die Zustimmung der Anwesenden.   Zur Freude des Vorstandes der Sportschützen fand die Übergabe…
Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung" tritt am 2. April 2022 in Kraft – bisherige Corona-Beschränkungen im Sport entfallen.  Die „Coronavirus-Schutzverordnungen“ des Landes Hessen haben seit Frühjahr 2020 durch Auflagen einen an die Pandemie angepassten Sportbetrieb und somit einen Interessenausgleich zwischen Gesundheitsschutz und Sportaktivität ermöglicht. An die Stelle der bisherigen „Coronavirus-Schutzverordnung“ tritt nun eine „Coronavirus-Basisschutzmaßnahmenverordnung“.…
Seite 1 von 5