Login/Anmeldung

Breaking News: Transparenzregister - endlich Gespräche zwischen Vereinen und Politik

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die bevorstehende Bundestagswahl macht`s auf einmal möglich: nach teilweise heftigen Kritiken aus dem Sport erklären sich CDU/CSU und SPD plötzlich bereit, über das Thema "Transparenzregister" mit den Vereinen zu sprechen.

Die Links zu den Videokonferenzen, die am 15.06. (CDU/CSU) und 16.06.21 (SPD) stattfinden werden findet ihr hier!

Liebe Vereine, eure Meinung zählt jetzt, bitte nutzt diese Möglichkeit, die Auswirkungen auf die Praxis zu schildern und nehmt teil - allzu oft werdet ihr solche Möglichkeiten nicht bekommen. 

 

Gelesen 814 mal

Ältere Beiträge finden Sie über die Suchfunktion oder im Archiv