Login/Anmeldung

Förderprogramm Präventionssport 2024 – Jetzt beantragen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) und das Hessische Ministerium für Familie, Senioren, Sport, Gesundheit und Pflege (HMFG) fördern Euren Verein beim Auf- oder Ausbau von Präventionssportangeboten auch im Jahr 2024. Schaut, welche Förderungen Ihr beantragen könnt, um euer Sportangebot für Eure Mitglieder noch attraktiver zu machen.

Euer Verein kann folgende Förderungen beantragen:

  • Qualifizierung: Über das Förderprogramm bekommt Euer Verein 50% der Teilnahmegebühr der Ausbildung und Profilausbildungen im Präventionssport (ÜL-B), nach erfolgreichem Abschluss, rückerstattet. Folgende Ausbildungen des lsb h und HTV werden gefördert:

(lsb h):

    • Übungsleiter*in B Sport in der Prävention Schwerpunkt Erwachsene/Ältere,
    • Übungsleiter*in B Sport in der Prävention Schwerpunkt Kinder,
    • Profilausbildung Übungsleiter*in B Fit und mobil im Alter/Sturzprävention,
    • Profilausbildung Übungsleiter*in B Haltung und Bewegung,
    • Profilausbildung Übungsleiter*in B Herz-Kreislauf,
    • Profilausbildung Übungsleiter*in B Stressbewältigung und Entspannung,

(HTV):

    • Übungsleiter-B Prävention Aufbaukurs „Allgemeines Gesundheitstraining“
    • Übungsleiter-B Prävention Gesundheitsförderung im Kinderturnen
    • Übungsleiter-B Prävention Aufbaukurs Gesundheitstraining „Entspannung
    • und Stressbewältigung“
  • Zertifizierung: Dein Verein erhält 50 Euro für ein neu zertifiziertes Präventionssportangebot auf der Serviceplattform SPORT PRO GESUNDHEIT.
  • Materialpaket: Ausschließlich an den Baustein „Qualifizierung“ (lsb h) gekoppelte und abgestimmte Materialpakete, die den Übungsleiter*innen eine Erstausstattung für ihre Kurse mitgeben. Das jeweilige Paket wird nach erfolgreicher Teilnahme an den o.g. Präventions-Ausbildungen des lsb h ausgehändigt. (WICHTIG: Jede*r Teilnehmer*in an einer der o.g. lsb h- Ausbildungen kann ein solches Materialpaket erhalten)

Weitere Informationen, die Förderrichtlinien sowie die Förderanträge erhaltet Ihr auf der Internetseite des Förderprogramms (https://yourls.lsbh.de/praeventionssport).
Ihr habt darüber hinaus Rückfragen oder benötigt Hilfe bei der Antragsstellung?

Dann wendet Euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder meldet Euch unter 069 6789 423

Gelesen 105 mal

Ältere Beiträge finden Sie über die Suchfunktion oder im Archiv